Präsenzseminar: Elterntraining LRS

11.01.2019 16:00 - 25.01.2019 20:00





Sie erhalten eine Anmeldebestätigung sowie eine Rechnung per E-Mail. Vor dem jeweiligen Veranstaltungstermin erhalten Sie eine E-Mail mit dem Link zur Teilnahme am Webinar.

Steckbrief

 

Kurzinformationen
Fortbildung (Präsenzseminar) zum Elterntrainer LRS / zur Elterntrainerin LRS für Kinder & Jugendliche

Fortbildung Elterntraining LRS an 3 Abenden à 4 h

 

Termine: Elterntraining LRS

Fr, 11.01.19, 16-20 Uhr
Fr, 18.01.19, 16-20 Uhr
Fr, 25.01.19, 16-20 Uhr

 

Fortbildungsziele: Elterntraining LRS

  • ein besseres Verständnis für Schwierigkeiten Ihres Kindes
  • Stärkung der Elternkompetenz
  • Kenntnisse zu und im Umgang mit LRS
  • Einschätzung der Rechtschreibkompetenz
  • geeignete Fördermethoden für Ihr Kind

 

Inhalte der Module: Elterntraining LRS

Grundlegende theoretische und praktische Kenntnisse bei Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten bzw. einer LRS in den folgenden Kompetenzbereichen:

  • Theoretische Grundlagen des Schriftspracherwerbs
  • Qualitative Einschätzung/ Diagnostik der Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten
  • Behandlungs- und Förderansätze
  • Eltern als Trainer für das Lernen: Methoden für den täglichen Umgang mit Hausaufgaben und Übungen

 

Dauer und Umfang: Elterntraining LRS

Die Fortbildung wird als Präsenzseminar an 3 Abenden à 4 h (mit ¼ h Pause) angeboten und hat einen Gesamtumfang von 20 UE (inkl. Selbststudium).

 

Kosten: Elterntraining LRS

360,-€

 

Darin enthalten sind
ein umfangreiches Ausbildungsskript und
vielfältige Diagnostik- und Fördermaterialien sowie
Tee & Snacks in den Pausen.

 

Zertifikat: Elterntraining LRS

Sie erhalten das repräsentative Zertifikat des AgL zum/zur Elterntrainer*in LRS.